Pudelwelpen

5 bis 6 Woche.

Unsere Jungs hatten eine ereignisreiche Woche. Neben verschiedenen Bodenbeläge, verschiedenen Futternäpfen und Geräusche CD, stand diese Woche noch Ausflüge ins Freie, tägliche Autofahrten und Besuch empfangen auf dem Programm. Alles haben die kleinen Jungs mit einer Selbstverständichkeit absolviert .

Größenmäßig haben sie sich auch verändert.  Phil ist momentan der Größte und schwerste im Wurf. Glenn hat mit seiner  Größe und seinem  Gewicht jetzt das Mittelfeld bezogen und Linus ist immer noch der Kleinste und leichteste.

Alles drei sind putz munter.

Hinterlasse eine Antwort